Angebotsanfrage in 5 Minuten
Wozu eine FSC Zertifizierung?

Die Zertifizierung fördert Ihre verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung und die Vermarktung von Holz oder von Produkten auf Holzbasis durch alle Akteure.

Die Schwerpunkte

Es gibt zwei Arten der Zertifizierung:

  • Zertifizierung der Waldbewirtschaftung: um die Anwendung von Prinzipien und die Einhaltung sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Kriterien im Wald zu garantieren.

  • Chain-of-Custody-Zertifizierung: zur Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit von Holz und Holzwerkstoffen und -produkten während des gesamten Verarbeitungs- und Vermarktungsprozesses, vom zertifizierten Wald bis zum Endverbraucher.

Diese Dienstleistungen werden von der Ecocert IMOswiss AG angeboten, einer Tochtergesellschaft der Ecocert Gruppe, die für die FSC-Zertifizierung akkreditiert ist (FSC-ACC-005).

Was kann zertifiziert werden?

Alle Holz- und Nicht-Holzprodukte aus FSC-zertifizierten Wäldern: Holz, Fasern, Zellstoff, Papier, Karton, Textil, Kork, Bambus…

Für wen ist die Zertifizierung interessant
  • Waldbesitzer und -verwalter

  • Jedes Unternehmen, das zertifizierte Produkte verkaufen möchte: Hersteller, Verarbeiter, Händler, Druckereien …

Warum Ecocert?

  • Spezialist für Forstwirtschaft mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Zertifizierung und Auditierung von Projekten in den wichtigsten Waldgebieten der Welt: Europa, Amerika, Afrika und Asien.

  • Ein Netzwerk von Auditoren in der Schweiz, Deutschland und international, Experten aus Ihrer Region und in Ihrer Nähe.

Liste zertifizierter Organisationen

Entdecken Sie die Datenbank von FSC International

Besuchen