Angebotsanfrage in 5 Minuten
Wozu eine QM-Milch Zertifizierung?

Die QM-Milch-Zertifizierung macht es Unternehmen möglich, die Anforderungen der Molkereien in Bezug auf Qualität, Lebensmittelsicherheit, Tierwohl und Umweltpraktiken zu erfüllen.

Qualitätsmanagement Milch (QM-Milch) ist seit 2012 ein bundeseinheitlicher akkreditierter Standard für die Milcherzeugung und Haltung von Milchkühen. In 2002 wurde QM-Milch auf Initiative des Deutschen Bauernverbandes, des Deutschen Raiffeisenverbandes und des Milchindustrie-Verbandes als einheitliches Qualitäts-managementsystem der deutschen Milcherzeugung entwickelt. Träger von QM-Milch ist der QM-Milch e.V.

Die Schwerpunkte
  • artgerechte Haltung der MilchküheTiergesundheit und Tierwohl

  • Tierkennzeichnung und Bestandsregister

  • hygienisch einwandfreie Gewinnung und Lagerung der Milch und ein Rohmilchmonitoring

  • Futtermittelsicherheit, tiergerechte Fütterung der Milchkühe und ein Rückstandsmonitoring bei Futtermitteln

  • verantwortungsvoller Einsatz von Tierarzneimitteln

  • Beachtung von Umweltanforderungen

Was kann zertifiziert werden?

Milcherzeugung und -verarbeitung

Für wen ist die Zertifizierung interessant?

Für Molkereien und deren Milcherzeuger

Wie kommt dieses Label auf Ihre Produkte?

Die Auditierungen und Zertifizierungen der milchviehhaltenden Betriebe und somit die Prüfung der QM-Milch Vorgaben erfolgt durch bundesweit ansässige Zertifizierungsstellen wie Ecocert.

Warum sollten Sie sich für Ecocert entscheiden?

Mit fast 30 Jahren praktischer Erfahrung im Bereich Audits und Zertifizierung von Bio-Produkten in Frankreich, Deutschland und über 130 weiteren Ländern ist Ecocert der weltweit führende Spezialist für die Zertifizierung nachhaltiger Praktiken.