Angebotsanfrage in 5 Minuten
Wozu eine Zertifizierung?

Aufgrund dieser Zertifizierung können Ihre Bioprodukte mit dem zusätzlichen Bio-Siegel Hessen vermarktet werden.

Das Bio-Siegel Hessen ist ein Qualitätszeichen für Bio-Produkte, die nach den gesetzlichen Anforderungen der EU-Öko-Verordnung (VO (EG) Nr. 834/2007) sowie den Zusatzanforderungen des Bio-Siegels des Landes Hessen erzeugt und verarbeitet wurden. Das Bio-Zeichen erleichtert Verbraucherinnen und Verbrauchern, qualitativ hochwertige Bio-Produkte zu erkennen.

Die Schwerpunkte
  • Qualität: Erzeugungs-, Verarbeitungs- und Vermarktungsstandards für den ökologischen Landbau

  • Sicherheit: Qualitätssicherung durch eine lückenlose Kontrolle

  • Transparenz: Nachvollziehbare Herkunft mit Kenntnis über die Orte der Erzeugung und die Verarbeitung der Produkte, der Landwirt ist ebenso zertifiziert, wie der Verarbeiter und der Produzent

Was kann zertifiziert werden?

Bio-Produkte der Land- und Ernährungswirtschaft

Für wen ist die Zertifizierung interessant?

Zeichennutzer sind Verarbeitungs- und Vermarktungsbetriebe oder landwirtschaftliche Direktvermarkter, die das Bio-Siegel Hessen gegenüber dem Endverbraucher nutzen.

Wie kommt dieses Label auf Ihre Produkte?

Der erste Schritt zur Zertifizierung ist der Kontakt mit der Marketinggesellschaft Gutes aus Hessen e.V.. Dann erfolgt die Kontaktaufnahme mit der Kontrollstelle wie Ecocert, die dann die jährlichen Betriebsaudits durchführt.