WARUM EINE VERIFIZIERUNG SPEZIELL F├ťR REIS?

  • Ein wichtiger pflanzlicher Rohstoff, der die Welt ern├Ąhrt: Reis ist das Grundnahrungsmittel f├╝r mehr als 3,5 Milliarden Menschen auf der Welt und mehr als 144 Millionen Erzeuger kultivieren Reis auf der Welt, was 25 % der Landwirtschaftsbetriebe weltweit entspricht. Die Frage der Produktivit├Ąt ist entscheidend, da der globale Reiskonsum zwischen 2018 und 2027 voraussichtlich um 13 % steigen wird, was einem j├Ąhrlichen Produktionsbedarf von 500 Millionen Tonnen entspricht.

  • Hohe Armutsraten in der Reisproduktion: Jeder vierte Landwirt auf der Welt ist ein Reis-Kleinbauer, der durchschnittlich 2 bis 7 US-Dollar pro Tag mit Reis verdient

  • Ein gro├čer ├Âkologischer CO2-Fu├čabdruck: Reis ist der gr├Â├čte Verursacher von Treibhausgasen unter allen Nutzpflanzen, gleich hinter der Viehzucht, aufgrund der sumpfartigen Bedingungen, die durch die Bew├Ąsserung entstehen. Er verbraucht 30 % des weltweiten S├╝├čwassers und ist eine der Hauptursachen f├╝r den Verlust von Lebensraum, sowohl in Feuchtgebieten als auch in W├Ąldern.

  • Viele Risiken des Klimawandels betreffen die Reis-Produktion: Reisbauern sind sehr anf├Ąllig f├╝r die Auswirkungen des Klimawandels (Wasserstand, Salzgehalt, Temperaturanstieg, Trockenheit, ├ťberschwemmungen)

Quelle

WAS IST DAS ZIEL EINER SRP-VERIFIZIERUNG?

Angesichts der Herausforderungen in der Reisproduktion f├Ârdert die Sustainable Rice Platform (SRP) die Ressourceneffizienz und die Widerstandsf├Ąhigkeit von Reissystemen gegen├╝ber dem Klimawandel. SRP ist der weltweit erste freiwillige Nachhaltigkeitsstandard f├╝r Reis, der landwirtschaftliche Betriebe und ganze Lieferketten pr├╝ft.

Der SRP-Standard ist das Ergebnis einer globalen Multi-Stakeholder-Allianz, die 2011 ins Leben gerufen wurde und von UNEP (dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen), IRRI (International Rice Research Institute) und GIZ (Gesellschaft f├╝r Internationale Zusammenarbeit) geleitet wird. Mit mehr als 100 Mitgliedern (Regierungsbeh├Ârden, Universit├Ąten, Akteure der Lieferkette) forciert SRP nachhaltigere Praktiken innerhalb des Reissektors.

SRP ist heute ein unabh├Ąngiger Mitgliedsverband, der gemeinsam mit seinen Partnern daran arbeitet, den globalen Reissektor zu ver├Ąndern, indem er die Lebensbedingungen von Kleinbauern verbessert, den sozialen, ├Âkologischen und klimatischen Fu├čabdruck der Reisproduktion reduziert und dem globalen Reismarkt eine gesicherte Versorgung mit nachhaltig produziertem Reis bietet.

Der SRP-Standard umfasst die Verifizierung von drei Kernbereichen:

  1. Landwirtschaft
  2. Internal Management System
  3. Chain of Custody

Die 3 wichtigsten SRP Garantien

  • Die Umweltauswirkungen von Reisproduktion und -konsum minimieren
  • Das Einkommen von Kleinbauern verbessern: Durch die Anwendung der Praktiken des SRP Standards k├Ânnen Kleinbauern zu niedrigeren Kosten produzieren, ihr Nettoeinkommen erh├Âhen, ihre Gesundheit sch├╝tzen und den ├Âkologischen Fu├čabdruck des Reisanbaus reduzieren
  • Einen Beitrag zur Ern├Ąhrungssicherheit leisten

DAS NEUE LABEL F├ťR NACHHALTIGEN REIS WIRD VON ECOCERT VERIFIZIERT

Seit April 2021 hat Ecocert, ein Spezialist f├╝r die Verifizierung nachhaltiger Praktiken, beschlossen, Reisakteure mit der Verifizierung von SRP zu unterst├╝tzen. Ecocert ist stolz darauf, ein Label f├╝r nachhaltigen Reisanbau zu verifizieren.

WIE F├ťHRT ECOCERT DIE SRP VERIFIZIERUNG DURCH?

Um nach SRP bewertet zu werden, ├╝berpr├╝ft der/die AuditorIN von Ecocert die Reisproduktion nach der Ernte und anschlie├čend die gesamte Lieferkette. Er stellt die R├╝ckverfolgbarkeit des Reises ├╝ber die gesamte Wertsch├Âpfungskette sicher und bewertet die Einhaltung des SRP. Das Audit konzentriert sich auf die kontinuierliche Verbesserung der Reissysteme.

DIE ERFOLGE VON SRP LIEGEN IN DER UMSETZUNG NACHHALTIGER PRAKTIKEN IM REISANBAU

  • Profitabilit├Ąt der Landwirtschaftsbetriebe mit erh├Âhtem Einkommen (+10%*)

  • Verringerung des Wasserverbrauchs durch besseres Wassermanagement (-20%*)

  • Reduktion der Treibhausgasemissionen (-50%*)

*Sch├Ątzung nach der Pilotphase (um die Anwendbarkeit des Standards im Feld zu testen und die Auswirkungen zu messen)

Source:Sustainablerice ; Eco-business

SRP Ziele f├╝r 2023

Bis 2023 will SRP 1 Million Reiserzeuger erreichen, eine erste Schutzma├čnahme gegen globale Ern├Ąhrungsunsicherheit und eine weitere ├Âkologische, ├Âkonomische und soziale Verschlechterung.

F├╝r weitere Informationen und um eine SRP-Verifizierung anzufordern, kontaktieren Sie sustainableagriculture@ecocert.com oder klicken Sie hier.

Zur├╝ck zu Aktuelles