GEÄNDERTES LOGO UND NEUER WEBAUFTRITT STÄRKEN VISUELLE ZUGEHÖRIGKEIT ZUR ECOCERT GRUPPE

Nach 6 Jahren Zugehörigkeit zur Ecocert Gruppe vollendet die Ecocert IMO GmbH ihre Integration und vereinfacht das Firmenlogo, um visuell einheitlich unter der internationalen Marke der Ecocert Gruppe aufzutreten: Die Ecocert IMO GmbH wird künftig grafisch durch das Logo der Ecocert Gruppe repräsentiert! Das IMOcontrol Logo verschwindet. Der Firmenname bleibt indes unverändert und erzählt weiterhin, wie sich Ecocert in Deutschland aus der Ecocert GmbH und der IMO Institut für Marktökologie GmbH entwickelt hat. Beide Namen sind eng mit dem Ausbau der Bio-Branche verknüpft und stehen für Qualität und innovative Standards im Bereich Nachhaltigkeit.

Die Entwicklung der ECOCERT IMO GmbH stimmt mehr denn je mit der Mission der Ecocert Gruppe, für eine nachhaltige Welt zu handeln. Darüber hinaus ist die Ecocert IMO GmbH ein wichtiger regionaler Akteur für die Gruppe in ihrer Strategie, die besten und zuverlässigsten Zertifizierungen der Branche zu liefern.

Unsere neue Website ist online! Wir freuen uns, gleichzeitig unsere neue Website präsentieren zu können. Unsere Dienstleistungen sind ab sofort im Rahmen des Webauftritts der internationalen Ecocert Gruppe zu finden. Das macht noch besser sichtbar, dass wir Ihnen die umfassenden Services der Gruppe für eine nachhaltige Entwicklung auch in Deutschland zur Verfügung stellen. Ab sofort können Sie hier auch online Angebote zu Zertifizierungen anfordern.

Schon gewußt? In Deutschland unterstützen wir seit 1993 Akteure der Bio-Branche bei der Umsetzung und Förderung nachhaltiger Praktiken durch Zertifizierungs- und Schulungsdienste. Die Ecocert IMO GmbH mit Sitz in Konstanz ist aus zwei Unternehmensteilen entstanden: der Ecocert Deutschland GmbH in Norddeutschland und der IMO Institut für Marktökologie in Süddeutschland.

Als in Deutschland zugelassene Öko-Kontrollstelle (DE-ÖKO-005) bieten wir Ihnen den kompletten Service rund um die Zertifizierung von Bio-Landbau und Bio-Lebensmitteln von der Erzeugung bis zu Import und Handel. Inzwischen haben wir unsere Tätigkeit rund um ökologische und soziale Standards auf viele andere Sektoren ausgedehnt darunter Kosmetik, Textil, Haushaltsprodukte, Wald & Holz, Seafood sowie Fair Trade.

Zurück zu Aktuelles